Winfried Wolk .................................................... Immerfort

Ausstellung I 3. September bis 9. Oktober 2010

Biografie 

1941  geboren in Breitenbrunn/Schwarzenberg
1961 - 63 Ausbildung zum Schriftsetzer
1963 - 69 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
bei Prof. Werner Tübke, Prof. Bernhard Heisig und Prof. Wolfgang
Mattheuer
Abschluß mit Diplom
1970 Beginn der freiberuflichen Tätigkeit als freier Maler und Grafiker
1971 Übersiedlung nach Gädebehn bei Schwerin
1974 Wahl zum Mitglied im Zentralvorstand des Verbandes bildender Künstler der DDR 
1976 - 78 Dozent an der Bezirkskulturakademie Schwerin
1978 - 83 Berufung zum Leiter der zentralen Arbeitsgruppe junger Künstler im VBK/DDR
künstlerischer Leiter der Galerie Crivitz
1983 Wahl zum Sektionsleiter Maler/Graphiker des Bezirksverbandes bildender Künstler Schwerin
1986 Studienreisen nach Indien / Nepal
ab 1993 Leiter des Projektes "Kunst by Canon"
1995 Künstlerischer Berater der IKK Schwerin
Organisation der Aktion "Kunst im öffentlichen Raum"
1996 Vorlesung an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
1997 Beginn der Entwicklung von Display-Paintings
1997 - 2000 Dozent für Gestaltung an der DEKRA-Akademie Stralsund
2001 - 2007 Dozent für Naturstudium und digitale Medien, Design-Schule Schwerin
2007 Fachbereichsleiter Game-Design, Design-Schule Schwerin
2008 Zusammenarbeit mit dem Audiokünstler Ingo Hauss, Hamburg
Entwicklung der Screen-Art Compositions als audio-visuelle Gesamtkunstwerke
Zusammenarbeit mir LOEWE