Sehr geehrte Damen und Herren, 

liebe Freunde der Galerie Koenitz,


wir präsentieren vom 18.Oktober bis zum 29. November 2018 die Ausstellung "Joachim Kratsch – LEBENSBÜHNE".

Am Donnerstag,  den 18. Oktober, um 19 Uhr wird die Ausstellung feierlich mit einer Vernissage eröffnet.

Es spricht Rainer Behrends, Kunsthistoriker. 

Der Künstler wird anwesend sein. 


Wir möchten herzlich dazu einladen, diesen Anlass gemeinsam mit uns zu feiern.

Urteil des Paris, 68 x 54 cm, Öl auf Hartfaser, 2005. 

25.10.2018, 19 Uhr
Schulmeister Klopfstock, seine fünf Söhne und die liebliche Prinzessin Pimperlein
Papiertheater & Musik von Ulrike Richter

15.11.2018, 19 Uhr
Oskar und die Dame in Rosa Monodrama von E.-E. Schmitt, aufgeführt von Sibylle Kuhne
(Foto Jürgen Elskamp)