Sehr geehrte Damen und Herren, werte Freunde der Galerie, 

hiermit laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich zur Eröffnung unserer neuen Ausstellung mit Arbeiten von Gerald Müller-Simon und Porzellan-Objekten von Claudia Biehne am Freitag, dem 15. November 2019, um 19 Uhr in die Galerie Koenitz ein.

Gerald Müller-Simon (*1931 in Leipzig), bekannt für seine sensiblen Stadtansichten, stellt unter dem Titel "Lichte Stadt" seine neuesten Arbeiten aus.


Die lichtdurchfluteten Stadtansichten von Müller-Simon werden begleitet von Bleistiftzeichnungen, die in den letzten vierzig Jahren entstanden sowie Sepiazeichnungen, die im Werk Müller-Simons eine Besonderheit darstellen.
Diese entstanden allesamt in Urlaubssituationen, sind damit spontan vor Ort entstandene Reiseimpressionen. Obgleich monochrom, wecken sie beim Betrachter farbige Emotionen.

Zur Einführung in die Ausstellung spricht der ehemalige Kustos der Kunstsammlungen der Leipziger Universität Rainer Behrends.

Zur Ausstellung der Gemälde und Zeichnungen Gerald Müller-Simons erscheint ein Ausstellungskatalog.

In Ergänzung zu den Werken Müller-Simons zeigen wir unter dem Titel "Kapseln und Vulkanoide" Arbeiten der Porzellan-Künstlerin Claudia Biehne (*1974 in Leipzig).
Ein zentrales Thema der Künstlerin ist die Natur mit ihrer Formenvielfalt und Prozesshaftigkeit.
Die "Kapseln" nehmen direkten Bezug auf die Natur und betonen die architektonische Seite der floralen Welt.
Ihre "Vulkanoide" dagegen lassen uns denken, sie seien aus der Galaxie heraus direkt auf der Erde gelandet, wo sie Jahrhunderte im Boden schlummerten und nun entdeckt wurden.
.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und hoffen, Sie zur Eröffnung der Ausstellung
 am 15. November um 19 Uhr in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Gerald Müller-Simon: Thomaskirche, Öl auf HF, 80 x 100 cm, 2018.

Claudia Biehne: Vulkanoide, Porzellan & Feinsteinzeug, 59 x 55 x 48 cm. Foto: Stefan Passig

"Baum - mein großer Bruder"   

Do, 28.11.2019, 19 Uhr

Eine Liebeserklärung mit Texten von Herrmann Hesse,
Hans-Christian Andersen, Heinrich Heine, Louis Fürnberg u.a.

Lesung: Sibylle Kuhne