Batman & Robin .....................................................................
Sebastian Herzau & Robin Zöffzig

Ausstellung I 28. Juni - 10. August 2013

Sebastian Herzau und Robin Zöffzig erhielten erst im vergangenen Jahr ihr Diplom an der

Burg Giebichenstein in Halle. Die für ihre Ausstellung in der Galerie Koenitz zusammengestellten Arbeiten spiegeln aktuelle Tendenzen der figurativen Malerei wider.Beide Künstler arbeiten streng gegenständlich. Dabei wildert Robin Zöffzig in der Kunstgeschichte. Sein Interesse gilt jedoch nicht der Geisteshaltung einer bestimmten Epoche, vielmehr dem unmittelbaren Stoff, den Gemälden bedeutender Künstler. Zöffzig arbeitet semiotisch, bettet seine Figurenkonstellationen in den zeithistorischen Kontext und bricht seine Arrangements durch den bewussten Einsatz von Elementen des Graffitis.Sebastian Herzaus Realismus ist gekennzeichnet von einer ironischen Grundhaltung. Aktuelle Arbeiten des Künstlers fokussieren vor allem das Selbstbildnis und das Porträt. Gruppendarstellungen erscheinen anders als im Werk Robin Zöffzigs singulär. Die Konzentration auf ein Modell ermöglicht eine für den Rezipienten erfahrbare psychologisierende Tiefe der Gemälde.

Am Freitag, den 28.06.2013, um 19 Uhr wird die Ausstellung feierlich mit einer Vernissage eröffnet. 

Es spricht Rainer Schade, Maler und Grafiker.Die Künstler sind anwesend. 

Wir möchten herzlich dazu einladen, diesen Anlass gemeinsam mit uns zu feiern.

Presse

LVZ // 05.07.2013

LVZ // Kultur // 22.07.2013