Roland Frenzel ................................................................ II

Ausstellung I 16. Juli bis 28. August 2010 

Biografie 

1938  am 29. Mai in Leipzig geboren
1952-54 Lehre als Maurer, bis 1972 in diesem Beruf tätig
1954  erste autodidaktische Versuche
1956  Bekanntschaft mit Walter Bodenthal, Heinz Müller und Emil Koch
1962  erste Gemälde in Öl
1966-68 Besuch eines Zeichenzirkels bei Max Gerhard Uhlig und Thomas Weise
1972  Aufnahme in den Verband bildender Künstler (VBK) der DDR
seitdem freischaffend in Leipzig tätig
1977-79
schwere Krankheit, bis zum Lebensende wiederkehrende Krankheitsphasen
1990
Mitglied im Bund bildender Künstler (BBK) Leipzig
2004  im April in Leipzig verstorben