Gudrun Brüne .............................................. Lebensspiele

Ausstellung I 15. Oktober bis 20. November 2010

Ausstellungen (Auswahl)

1973  Leipzig, Kunst der Zeit 
1977 Potsdam, Marchwitza-Haus
1978 Leipzig, Museum der bildenden Künste  
1979 Havelberg (mit B. Heisig & S. Gille)
1983 Halle, Galerie am Hansering
1984 Neubrandenburg, Torgalerie
1985 Gera, Kunstmuseum (Katalog)
1986 Hamburg, Galerie Rose 
1987 Worpswede, Kunsthalle Netzel (mit B. Heisig) 
1988 Berlin (Ost) Ausstellungszentrum am Fernsehturm
1989 Zwickau, Robert-Schumann Haus / Weimar Stadtmuseum
1990 Hamburg, Galerie Rose / Köln, Galerie Toennissen
1991 Berlin, Galerie am Strausberger Platz
1992 Reutlingen, Kunstverein und Museum Spendhaus (Katalog)
1993 Albstadt, Städtisches Museum mit Tremezza von Brentano (Katalog)
1995 Emden, Kunsthalle / Stiftung Henri Nannen (Katalog) Worthington Gallery, Chicago
1996 Berlin, Galerie Berlin
1997 Bad Homburg, Galerie Zehntscheune
1998  Wörthsee/Starnberg, Rathaus / Neuruppin, Museum
2000 Bernburg, Museum Schloß Bernburg / Leipzig, Kuppelhalle Dresdner Bank
2001 Leipzig, Gewandhaus Galerie / Berlin, Galerie Berlin
2003 Hamburg, Galerie Rose
2005  Falkensee, KUNST-KONTOR / Berlin, Galerie der GBM
2006 Berlin, MITTE Museum
2007 Galerie Hebecker, Weimar
2008 Zittau, Galerie Kunstlade
2009 Nordhausen, Kunsthaus Meyenburg / Galerie im Malzhaus, Kunstverein Plauen
2010 Galerie Rose, Hamburg
  lebt freischaffend in Strodehne im Havelland